Mit Beginn des neuen Jahres nehmen sich viele Menschen viel vor. Damit die guten Vorsätze kein Strohfeuer bleiben, erklären Fitnesstrainer aus Bremerhaven, worauf es ankommt.

Mit Beginn des neuen Jahres nehmen sich viele Menschen viel vor. Damit die guten Vorsätze kein Strohfeuer bleiben, erklären Fitnesstrainer aus Bremerhaven, worauf es ankommt.

Foto: picture alliance/dpa

Sport

Gute Vorsätze: Menschen machen vermeidbare Fehler

9. Januar 2021 // 08:00

Der Januar ist die Zeit der guten Vorsätze. Fitnessexperten erklären, worauf es ankommt, wenn man seine Ziele verwirklichen will.

Vermeidbare Fehler

Gesünder essen, mehr Sport machen, abnehmen – das sind laut einer Umfrage von Statista die beliebtesten Vorsätze für 2021. Doch viele Menschen schaffen es nicht, ihre Vorsätze umzusetzen. Dabei machen sie oft die gleichen, vermeidbaren Fehler. Zum Beispiel sollte man sich nicht zu viel vornehmen und sich Trainingspartner suchen, so die Experten. (pga)

Wie sie sich vermeiden lassen, erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
734 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger