Viele deutsche Männer, die heute um die 40 sind, haben ihren Vornamen vielleicht auch ihm zu verdanken. Kevin Keegan wurde beim Hamburger SV Ende der 70er Jahre zum Fan-Liebling.

Viele deutsche Männer, die heute um die 40 sind, haben ihren Vornamen vielleicht auch ihm zu verdanken. Kevin Keegan wurde beim Hamburger SV Ende der 70er Jahre zum Fan-Liebling.

Foto: dpa

Sport

HSV-Ikone Keegan wird 70

Autor
Von nord24
13. Februar 2021 // 15:30

Der Engländer Kevin Keegan wurde beim HSV Ende der 70er Jahre zum Fan-Liebling. Am Sonntag, 14. Februar, wird der Stürmer 70 Jahre alt.

Rekordsumme von 2,3 Millionen Mark

Für die damalige Rekordsumme von 2,3 Millionen Mark wechselte Keegan vom FC Liverpool zum Hamburger SV. „Nach Deutschland zu gehen, das war hart“, sagte er.

Drohendes Fiasko

Denn der Erwartungsdruck war hoch für den teuren Superstar. Und mit seinen neuen Teamkollegen musste er erst zusammenfinden. Und dann drohte Keegans erste Saison auch noch zum Fiasko zu werden.

Wie Keegan die Startprobleme in Hamburg überwand und warum sein Spitzname „Mighty Mouse“ war, lest Ihr am Sonntag, 14. Februar 2021, im SONNTAGSjOURNAL der NORSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
969 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger