Florian Kohfeldt muss sich mit einer Entzündung im Fuß noch ein wenig schonen.

Florian Kohfeldt muss sich mit einer Entzündung im Fuß noch ein wenig schonen.

Foto: Marius Becker/dpa

Sport
Werder Bremen

Kohfeldt wird weiter beim Werder-Training fehlen

Von nord24
19. Januar 2020 // 14:11

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss bei den Trainingseinheiten der nächsten Tage erneut auf seinen Chefcoach Florian Kohfeldt verzichten. Der 37-Jährige saß zwar am Samstag beim 1:0 (0:0)-Sieg bei Fortuna Düsseldorf im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga auf der Bremer Bank. Eine schmerzhafte Entzündung im Fuß verhindert jedoch weiter eine Rückkehr in den Arbeitsalltag.

Baumann lobt Trainer Kohfeldt

"Flo hätte mit seiner bakteriellen Entzündung im Fuß eigentlich im Bett oder im Krankenhaus liegen müssen", sagte Sportchef Frank Baumann am Sonntag in der TV-Sendung "Doppelpass" von Sport1. "Ich kann nur den Hut ziehen, dass er trotzdem bei der Mannschaft war. Er wird in den nächsten Tagen noch nicht wieder auf dem Platz stehen."

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1745 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger