Michel Fürst ist stolz auf das neue Stickeralbum.

Michel Fürst ist stolz auf das neue Stickeralbum.

Foto: Foto: Masorat

Sport

LTS-Fußballer bringen ein Stickeralbum raus

Von nord24
1. November 2017 // 07:00

Die Fußballer der Leher Turnerschaft bringen am Sonnabend ein eigenes Stickeralbum auf den Markt. Der Erlös fließt in die Kasse der Vereinsjugend.

In jeder Tüte sind fünf Fotos

„Wir haben rund 370 Porträts und Mannschaftsfotos“, sagt Trainer Michel Fürst, der das Projekt mit seinem Vereinskollegen Mirco Brüns gestemmt hat. Rund 600 Klebehefte werden verkauft, jedes mit acht Sticker-Tütchen. Darin finden sich je fünf Fotos von LTS-Spielern aus beinahe allen Mannschaften. „Es sind unsere Teams zu finden, und das ist wirklich richtig toll“, sagt Fürst.

Sportler sollen sich wie Profis fühlen

Die Heftmacher setzen auf die Sammelleidenschaft der Spieler und der Familien sowie von Fans. Es sei etwas ganz Tolles, sich wie ein Profi zu fühlen, sagt Fürst. Immerhin habe es früher nur die Hefte zu Welt- und Europameisterschaften gegeben, in der die Nationalmannschaft zu finden sein. Inzwischen bietet ein Berliner Unternehmen solche Projekte für jeden Verein an. (fm)

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
985 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger