Der Pokalkracher gegen Köln wird auch im Fernsehen ein Hit.  Sechs Kameras  werden im Nordseestadion im Einsatz sein. Foto  Gambarini/dpa

Der Pokalkracher gegen Köln wird auch im Fernsehen ein Hit. Sechs Kameras werden im Nordseestadion im Einsatz sein. Foto Gambarini/dpa

Foto: Cuxhavener Nachrichten

Sport

LTS-Pokalkracher gegen Köln wird auch im Fernsehen ein Hit

Von Dietmar Rose
25. Juli 2017 // 16:00

Der Pokalkracher zwischen der Leher TS und dem 1. FC Köln ist nicht nur in Bremerhaven ein Renner. Auch die TV-Produktionsfirma Sportcast steht drauf. Sportcast wird das DFB-Pokalspiel mit sechs Kameras übertragen. 

TV-Macher sehen sich im Nordseestadion um

Bei einer Begehung machten sich die TV-Macher mit dem Nordseestadion vertraut. So sollen vier Kameras auf der Sitztribüne platziert werden. Zwei weitere sollen im Innenbereich zum Einsatz kommen. Sky überträgt das Spiel live. Eine Zusammenfassung ist in der ARD zu sehen.

Sicherheitskonzept kommt gut an

Auch die Match-Delegierten des DFB waren im Nordseestadion. Sie stehen beiden Vereinen als Ansprechpartner zur Verfügung. Die DFB-Experten zeigten sich auch angetan vom Sicherheitskonzept.

Pokalkracher sorgt für ausverkauftes Haus

Das Spiel am 12. August ist bereits ausverkauft. 8000 Zuschauer wollen den Aufritt der Kölner Profis sehen. Es ist das erste DFB-Pokalspiel seit 2006 in Bremerhaven. Damals unterlag der FC Bremerhaven dem VfL Wolfsburg mit 1:3.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
830 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger