Wachwechsel bei den Seahawks: Taylor Budd (links) im Gespräch mit seinem Nachfolger Michael Whitley.

Wachwechsel bei den Seahawks: Taylor Budd (links) im Gespräch mit seinem Nachfolger Michael Whitley.

Foto: Adebahr

Sport

Michael Whitley ist der neue Quarterback bei den Seahawks

Von Dietmar Rose
27. Mai 2018 // 19:00

Die Footballer der Bremerhaven Seahawks haben einen neuen Quarterback. Michael Whitley zieht jetzt die Fäden beim Regionalliga-Aufsteiger. Der 23-Jährige feierte gegen die Braunschweig Lions II seinen Einstand.

Gleich der erste Touchdown für die Seahawks

Whitley zeigte bei seinem Debüt im Seahawks-Dress eine ordentliche Leistung. Der Amerikaner führte sich mit einem Touchdown gleich gut ein. Die 10:29-Heimniederlage konnte er jedoch nicht verhindern.

Budd kehrt in seine Heimat zurück

Whitley ersetzt bei den Seahawks seinen Landsmann Taylor Budd. Gegen Braunschweig lief Budd zum letzten Mal für die OSC-Footballer auf. In den nächsten Tagen wird Budd in die USA zurückkehren.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
360 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger