Tim-Uwe Hoffmann gewann mit Casta Lee das Einlaufspringen der U25-Tour beim Aachener CHIO.

Tim-Uwe Hoffmann gewann mit Casta Lee das Einlaufspringen der U25-Tour beim Aachener CHIO.

Foto: Moje

Sport

Nachwuchsreiter setzt in Elmlohe zum großen Sprung an

27. Juli 2020 // 18:55

Tim-Uwe Hoffmann aus Rhade begann erst spät mit dem Reitsport. Doch miitlerweile ist der 24-Jährige einer der erfolgreichsten Springreiter der Region.

Sieg bei CHIO in Aachen

Höhepunkt der sportlichen Karriere des deutschen Meisters im Pony-Springen von 2011 ist bislang der Erfolg beim CHIO in Aachen 2019. Mit Casta Lee unter dem Sattel gewann er gleich das Einlaufspringen der U25-Tour.

Weitere Erfolge

Neben den Triumphen mit Casta Lee feierte der 24-Jährige in den vergangenen Monaten auch Erfolge mit seinen anderen Pferden, wurde etwa mit Charlie vom Burgdamm Dritter beim Großen Preis in Balve. Nun greift er an diesem Wochenende bei der Landesmeisterschaft in Elmlohe an.

Wie der Reiter die Corona-Zeit erlebt hat und welche Ziele er hat, lest ihr auf norderlesen.de.

Tim-Uwe Hoffmann in Aktion: Mit Casta Lee beim Aachener CHIO.

Tim-Uwe Hoffmann in Aktion: Mit Casta Lee beim Aachener CHIO.

Foto: Archiv

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1829 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger