Die deutsche Nationalmannschaft landete gegen die Slowaken auf dem Hosenboden. Hier beschwert sich Mario Götze über einen nicht gegebenen Elfmeter. Foto Charisius/dpa

Die deutsche Nationalmannschaft landete gegen die Slowaken auf dem Hosenboden. Hier beschwert sich Mario Götze über einen nicht gegebenen Elfmeter. Foto Charisius/dpa

Foto: Scheer

Sport

Nationalmannschaft verliert EM-Test gegen Slowakei 1:3

Von Dietmar Rose
29. Mai 2016 // 20:18

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist noch nicht in EM-Form. Im vorletzten Testspiel vor Beginn der Europameisterschaft in Frankreich unterlag das Team von Bundestrainer Joachim Löw mit 1:3 gegen die Slowakei.  Ohne etliche nicht einsatzfähige oder geschonte Stammkräfte enttäuschte die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) die Zuschauer in Augsburg.

Mario Gomez sorgt per Elfmeter für die Führung

Mario Gomez mit seinem ersten Elfmeter im Nationaltrikot brachte die DFB-Auswahl in der 13. Minute in Führung. Ein Doppelschlag des EM-Teilnehmers Slowakei durch Marek Hamsik (41.) und Michal Duris (44.) zerstörte den bis dahin schwungvollen Auftritt der deutschen Mannschaft. Das dritte Gegentor von Juray Kucka (52.) ging auf das Konto des eingewechselten Torhüters Marc-André ter Stegen, der den Ball durch die Beine rutschen ließ.

Löw braucht etablierte  Kräfte in der Nationalmannschaft

Zwei Tage vor der Nominierung des endgültigen 23-Mann-Kaders zeigte sich, dass Löw für einen EM-Erfolg vor allem die etablierte Spieler brauchen wird. Nach dem Abpfiff ging es zurück ins Trainingslager nach Ascona in der Schweiz, vor dem EM-Auftakt gegen die Ukraine am 12. Juni wartet nur noch ein Härtetest gegen Ungarn am nächsten Sonnabend.

Halbzeit muss nach Unwetter verlängert werden

Die Partie stand nach einem Unwetter mit dicken Hagelkörnern vor dem Abbruch.  Dunkle Wolken zogen schon kurz vor dem Pausenpfiff auf. In der Halbzeit entlud sich der Himmel mit einem kräftigen Gewitter. Die Halbzeitpause wurde vom belgischen Schiedsrichter Serge Gumienny um weitere 25 Minuten verlängert. Nachdem wieder gespielt wurde, hatten beide Mannschaften mit den Platzverhältnissen zu kämpfen.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
521 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger