Serge Gnabry war beim 2:0-Erfolg der deutschen Olympia-Elf gegen Nigeria ein unermüdlicher Antreiber.

Serge Gnabry war beim 2:0-Erfolg der deutschen Olympia-Elf gegen Nigeria ein unermüdlicher Antreiber.

Foto:

Sport

Olympia-Fußballer stehen im Finale von Rio

Von nord24
17. August 2016 // 23:01

Das Traumfinale ist perfekt: Die deutschen Olympia-Fußballer haben sich wie zuvor schon das Damen-Team ihren Traum vom Finale im Maracanã-Stadion erfüllt. Die DFB-Auswahl von Trainer Horst Hrubesch bezwang am Mittwochabend Nigeria in einem umkämpften Spiel mit 2:0 (1:0). Der Gegner im olympischen Finale in Rio de Janeiro ist am Sonnabend (22.30 Uhr MESZ) Gastgeber und Top-Favorit Brasilien. 

Klostermann erzielt die frühe Führung für die deutsche Elf

Vor 41.000 Zuschauern in São Paulo erzielten am Mittwoch Lukas Klostermann in der 9. Minute und Nils Petersen (89.) die Tore für die deutsche Elf. der erste verheißungsvolle Angriff führte zum Erfolg. Serge Gnabry setzte Jeremy Toljan auf der rechten Seite gut in Szene, die flache Hereingabe des Hoffenheimers verwandelte Klostermann mühelos. Trotz guter Chancen wollte der Ball vor der Pause jedoch kein zweites Mal ins Netz gehen.

Serge Gnabry vergibt große Chance zum 2:0

In der zweiten Halbzeit hatte Gnabry das 2:0 auf dem Fuß, doch der Arsenal-Profi scheiterte kurz nach Wiederbeginn am nigerianischen Keeper. Nach knapp einer Stunde zielte der Dribbelkünstler bei einem Schuss aus 16 Metern etwas zu hoch. Ansonsten blieben Strafraumszenen auf beiden Seiten weitgehend aus.

Nils Petersen macht den Deckel auf die spannende Partie

Die deutsche Abwehr um die Innenverteidiger Ginter und Niklas Süle stand sicher und ließ jetzt nichts mehr anbrennen. Und vorne machte der kurz zuvor eingewechselte Petersen kurz vor Schluss mit seinem sechsten Turniertreffer den Deckel drauf. Nun wollen sich die deutschen Nachwuchskicker gegen Brasilien mit Gold dekorieren. Der Olympia-Gastgeber um Superstar Neymar erreichte durch ein lockeres 6:0 gegen Honduras das Finale.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
112 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger