Ross Mauermann ist der Mann für die schönen Tore.

Ross Mauermann ist der Mann für die schönen Tore.

Foto: Scheer

Sport

Pinguins-Stürmer Ross Mauermann schießt schon wieder das Tor des Monats

Von Matthias Berlinke
12. Februar 2018 // 15:00

Immer wieder Ross Mauermann: Der Deutsch-Amerikaner hat in dieser Saison bereits zum vierten Mal das Tor des Monats bei den Fischtown Pinguins erzielt. Bei der von Lotto Bremen präsentierten Fan-Abstimmung für den Januar schaffte es sein Shorthander aus dem Nürnberg-Spiel (6:3) mit 49 Prozent der abgegebenen Stimmen auf Platz eins.

Rylan Schwartz legt mustergültig auf

Mauermann profitierte bei seinem Treffer von der uneigennützigen Arbeit von Rylan Schwartz. Der Stürmer hatte seinem Kollegen die Scheibe sauber aufgelegt. Schwartz hätte auch selbst den Abschluss suchen können.

Jan Urbas kommt auf Platz zwei

Platz zwei bei der Abstimmung ging an Jan Urbas. Für seinen Treffer aus spitzem Winkel gegen die Grizzlys Wolfsburg heimste er 33 Prozent ein. Kris Newbury blieb nur der dritte Platz. Für den Siegtreffer gegen die Iserlohn Roosters gab es 18 Prozent der Stimmen.

Mehr als 1200 Fans stimmen ab

Insgesamt nahmen mehr als 1200 Pinguins-Anhänger an der Abstimmung teil. Das Trikot mit der Unterschrift von Ross Mauermann, das unter den Teilnehmern verlost wurde, hat Rolf F. gewonnen. Ross Mauermann und das Tor des Monats Januar:

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
374 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger