Auch die Bremerhaven Seahawks sind mit einem Team beim Esport-Nordcup vertreten. Gedaddelt wird „Fifa 2020“ auf der Playstation.

Auch die Bremerhaven Seahawks sind mit einem Team beim Esport-Nordcup vertreten. Gedaddelt wird „Fifa 2020“ auf der Playstation.

Foto: Rose

Sport

Profi-Sportler zocken beim Esport-Nordcup

12. Januar 2021 // 12:05

Beim Esport-Nordcup messen Firmenmannschaften und Profi-Teams an der Konsole ihre Kräfte. Die Hauptrunde des Turniers hat jetzt begonnen.

Eigene Plattform für Esport

Die Organisatoren von Bremer IT-Unternehmen Merentis sind mit dem bisherigen Turnierverlauf sehr zufrieden. Sie haben eine eigene Plattform für die E-Sportler aufgebaut. Am Start sind unter anderem die Footballer der Bremerhaven Seahawks und die Basketballer der Eisbären Bremerhaven. Aber auch Unternehmen wie die AOK und die Volksbank zocken an der Konsole mit.

Was die Teilnehmer des Esport-Nordcups über das Turnier und das Zocken an der Konsole denken, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
654 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger