Hans-Jörn Ottens musste sich in Bremervörde seiner Tochter geschlagen geben.

Hans-Jörn Ottens musste sich in Bremervörde seiner Tochter geschlagen geben.

Foto: Wolfhard Scheer

Sport

Reitsport: Elmlohe erlebt wieder erste Prüfungen

4. Juni 2020 // 18:29

Sämtliche Reitturniere in der Umgebung wurden bereits vor Wochen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Doch allmählich nimmt der Reitsport wieder Fahrt auf.

Strenger Hygieneplan

Am Wochenende fand in Bremervörde bereits ein eintägiges Springturnier mit strengem Hygieneplan und ohne Zuschauer statt – für Profis wie auch Amateure. Und weitere stehen in den Startlöchern.

Trainingsangebot unter Wettkampfbedingungen

Auch der Turnierplatz in Elmlohe erlebt wieder erste Prüfungen. Am Sonntag bietet der Pferdesportverband (PSV) Hannover im Pferdedorf ein Trainingsangebot unter Wettkampfbedingungen an.

Wie es generell um Turniere in der Region steht lest ihr schon jetzt auf norderlesen.de und am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

424 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger