Der 27-jährige Skiflug-Weltmeister Karl Geiger gehört zum Tournee-Aufgebot von Bundestrainer Stefan Horngacher.

Der 27-jährige Skiflug-Weltmeister Karl Geiger gehört zum Tournee-Aufgebot von Bundestrainer Stefan Horngacher.

Foto: Bandic/dpa

Sport

Skispringer Geiger für Tournee nominiert

Autor
Von nord24
26. Dezember 2020 // 17:30

Skiflug-Weltmeister Karl Geiger soll nach seiner Corona-Infektion bei der Vierschanzentournee an den Start gehen.

Offen ist aber noch, ob dies schon am Montag, 28.12.2020, (16.30 Uhr/ZDF und Eurosport) beim Auftakt mit der Qualifikation in seiner Heimat Oberstdorf gelingt. Der 27-Jährige gehört aber zum Tournee-Aufgebot von Bundestrainer Stefan Horngacher, wie der Deutsche Skiverband (DSV) am Samstag mitteilte.

Symptomfrei und hoch motiviert

Bei Geiger soll die finale Nominierung nach Ablauf der Quarantänezeit und medizinischem Check-up folgen. Geiger sei seit dem positiven Test symptomfrei und hoch motiviert, sagte Horngacher.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
584 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger