Die A-Latein-Formation der TSG Bremerhaven ist bereit für die Premierengala.

Die A-Latein-Formation der TSG Bremerhaven ist bereit für die Premierengala.

Foto: Archivfoto: Scheschonka

Sport

Spannung bei der TSG Bremerhaven vor Premierengala

Von Ute Schröder
30. Oktober 2019 // 14:08

Die A-Latein-Formation der TSG Bremerhaven steht unter Volldampf. Die Tänzerinnen und Tänzer stellen am Mittwochabend ihr neues Programm vor. Zur Premierengala in der Stadthalle werden viele Zuschauer erwartet.

Es gibt noch Karten

Eintrittskarten gibt es noch an der Abendkasse. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr.

Es wird noch nichts verraten

Seit April arbeitet das A-Team, das am 9. November auf der deutschen Meisterschaft in Hamburg in die neue Saison startet, an der Choreografie von TSG-Präsident Horst Beer. Musik, Kleider, Thema? Verraten wird vor der öffentlichen Generalprobe nichts. Die vergangene Saison der 1. Bundesliga beendete die TSG übrigens als Dritter. nord24 wird am späten Mittwochabend ein Video zur Premierengala veröffentlichen.  

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

6598 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram