Theodor Gebre Selassie kann nach seiner schweren Verletzung schon wieder trainieren.

Theodor Gebre Selassie kann nach seiner schweren Verletzung schon wieder trainieren.

Foto: Swen Pförtner/dpa

Sport
Werder Bremen

Theodor Gebre Selassie zurück auf dem Trainingsplatz

Von nord24
14. Januar 2020 // 11:33

Bis er Werder Bremen wieder für ein Bundesliga-Spiel zur Verfügung steht, wird es noch einige Wochen dauern, aber auf den Fußballplatz ist Theodor Gebre Selassie (33) am Montag immerhin schon wieder zurückgekehrt.

Individuelles Training am Osterdeich für den Werder-Rechtsverteidiger

Der Rechtsverteidiger, der seit dem Auswärtsspiel bei Bayern München an einer Oberschenkelverletzung laboriert, absolvierte am Mittag eine individuelle Trainingseinheit am Osterdeich. Zweifellos ein wichtiger Schritt in Richtung Comeback, auf das Werder Bremen so sehr hofft. Schließlich fällt in Michael Lang auch die Back-up-Lösung für Gebre Selassie noch für mehrere Wochen aus, sodass Trainer Kohfeldt in den ersten Spielen der Rückrunde wird improvisieren müssen. von Daniel Cottäus, deichstube.de

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

6598 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram