St. Paulis Trainer Timo Schultz erwartet gegen Jahn Regensburg einen Sieg seiner Mannschaft..

St. Paulis Trainer Timo Schultz erwartet gegen Jahn Regensburg einen Sieg seiner Mannschaft..

Foto: Pförtner/dpa

Sport

Timo Schultz will St. Pauli aus dem Keller holen

Autor
Von nord24
23. Januar 2021 // 15:30

St. Paulis Trainer Timo Schultz will die Negativserie in der 2. Fußball-Bundesliga beenden - mit einem Sieg gegen Regensburg.

Rückstand nur einen Punkt

Das Ziel von Schultz: runter von den Abstiegsplätzen. St. Pauli steht nach 16 Saisonpartien mit 13 Punkten auf dem vorletzten Platz. Der Rückstand auf die Nicht-Abstiegsplätze beträgt aber lediglich einen Punkt.

Schultz: Wir können Gas geben

„Wir haben bewiesen, dass wir Gas geben können“, sagte Schultz und blickt auf das 3:2 bei Hannover. Drei Punkte sollen auch gegen den Tabellen-13. Jahn Regensburg her, der am Sonntag, 24. Januar 2020, um 13.30 Uhr zu Gast beim Kiezverein ist.

Unangenehmer Gegner

Allerdings hat Schultz mahnende Worte vor der Partie: „Jahn Regensburg ist eine sehr eingespielte, kompakte und dynamische Mannschaft. Das ist ein Gegner, der sehr unangenehm zu bespielen ist. Das wird eine ordentliche Aufgabe für uns.“

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
1177 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger