Golf darf alleine oder zu zweit gespielt werden.

Golf darf alleine oder zu zweit gespielt werden.

Foto: Ralf Masorat

Sport

Welcher Sport im Corona-Lockdown noch erlaubt ist

2. November 2020 // 15:51

Vereinssport ist bis Ende November verboten, Individualsport bleibt erlaubt. Wir haben nachgefragt, was dazu zählt.

Sport im Verein ist verboten

Nicht nur die Joggingrunde alleine im Park und die Radtour bleiben in Niedersachsen und Bremen auch im Corona-Lockdown erlaubt, auch organisierter Sport - allerdings kein Vereinssport. Ein Verein kann also auch für Individualsportarten kein Training anbieten.

Sport nur ohne Körperkontakt

Erlaubt bleiben Sportarten, die man allein, zu zweit und grundsätzlich ohne direkten Körperkontakt ausüben kann. Dazu gehören unter anderem Leichtathletik, Tennis, Golf, Reiten, Segeln und Turnen.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
86 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger