Die Werder-Fans bangen, ob die Mannschaft am Wochenende doch noch den Relegationsplatz erreichen kann.

Die Werder-Fans bangen, ob die Mannschaft am Wochenende doch noch den Relegationsplatz erreichen kann.

Foto: Jaspersen/dpa

Sport

Werder und der HSV: Gefühlschaos bei den Fans

25. Juni 2020 // 17:05

Am Sonnabend entscheidet sich, ob Werder Bremen noch den Sprung auf den Relegationsplatz schafft. Am Sonntag folgt dann der Krimi für den Hamburger SV

Werder-Sieg ist Pflicht

Werder muss zu Hause hoch gegen den 1. FC Köln gewinnen und Fortuna Düsseldorf darf bei Union Berlin nicht mehr als einen Punkt holen. Denn die Rheinländer rangieren derzeit als Tabellensechzehnter mit zwei Punkten mehr als die Bremer und einer um vier Treffer besseren Tordifferenz auf dem Relegationsplatz der Fußball-Bundesliga.

HSV-Hoffnung trotz Rückstand

Der HSV hat trotz eines Zählers Rückstand auf den Dritten Heidenheim noch Hoffnung auf den Relegationsplatz der zweiten Liga, um sich in zwei Duellen den Wiederaufstieg nach zwei Jahren doch noch zu erkämpfen.

Wir die Stimmungslage bei den Anhängern beider Clubs vor dem alles entscheidenden Wochenende ist, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG und jetzt schon auf norderlesen.de.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

502 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger