Power-Frau Angelique Kerber steht im Viertelfinale von Miami. Foto Wise/dpa

Power-Frau Angelique Kerber steht im Viertelfinale von Miami. Foto Wise/dpa

Foto: dpa

Sport

Angelique Kerber findet zur Australien-Form zurück

Von nord24
29. März 2016 // 12:31

Doppelte Freude für Angelique Kerber: Durch den nächsten Erfolg in Miami macht die Australian-Open-Siegerin in der Weltrangliste einen Schritt nach vorn.

Angelique Kerber rückt wieder auf Platz zwei vor

Mit einem Kraftakt bis nach Mitternacht hat sich Angelique Kerber (28), die sich in Florida von einer kleinen sportlichen Krise nach ihrem Triumph in Melbourne befreit, in das Viertelfinale beim Tennis-Turnier in Miami gespielt. Als zusätzliche Belohnung für den 6:2, 3:6, 6:4-Erfolg gegen die Ungarin Timea Babos wird sich die Australian-Open-Siegerin in der kommenden Woche wieder vom dritten auf den zweiten Rang der Weltrangliste schieben. In der Runde der letzten Acht trifft die Norddeutsche auf die Amerikanerin Madison Keys, gegen die sie drei der bisherigen vier Vergleiche gewann.

Frühes Aus für Serena Williams

Die bisherige Nummer zwei, Agnieszka Radwanska aus Polen, war im Achtelfinale der mit 6,8 Millionen dotierten Damenkonkurrenz in Miami ebenso ausgeschieden wie die Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1751 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger