Als "Local Player" würde Denis Zenelaj im Profi-Team der Eisbären keinen Ausländerplatz belegen, obwohl er aus dem Kosovo kommt.

Als "Local Player" würde Denis Zenelaj im Profi-Team der Eisbären keinen Ausländerplatz belegen, obwohl er aus dem Kosovo kommt.

Foto: Arnd Hartmann

Sport

Basketball: Für den Profi-Traum hat Denis Zenelaj seine Heimat verlassen

15. Juni 2020 // 14:05

Denis Zenelaj startet im Nachwuchs der Eisbären Bremerhaven durch. Das 17 Jahre alte Basketball-Talent will Profi werden.

Arbeiten am Schulabschluss

Um seinen Traum zu verwirklichen, hat der 1,99 Meter große Korbjäger sogar seine Heimat Kosovo verlassen. In Bremerhaven spielt Zenelaj für das U19-Team in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL). Neben dem Sport arbeitet der Kosovare an seinem Schulabschluss.

Mit welchen Herausforderungen Eisbären-Talent Denis Zenelaj fertig werden musste, lest Ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG und schon jetzt bei Norderlesen.de.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
200 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger