Wie ein Purzelbaum geht, zeigt Helke Behrendt beim Eltern-Kind-Turnen den jüngsten Sportlern.

Wie ein Purzelbaum geht, zeigt Helke Behrendt beim Eltern-Kind-Turnen den jüngsten Sportlern.

Foto: Lothar Scheschonka

Sport

Bremerhaven: Sportvereine starten durch

16. Juni 2021 // 12:00

Egal ob Kinder oder Erwachsene: Bremerhavens Breitensportler genießen es, dass aufgrund sinkender Corona-Zahlen Vereinsangebote möglich sind.

Toben auf dem Sportplatz

Nach beinahe sechs Monaten Pause heißt es jetzt wieder Purzelbaum schlagen, Balancieren und Rennen beim Eltern-Kind-Turnen. Die Gruppen vom Ski-Club Bremerhaven und dem Geestemünder TV toben sich auf dem Sportplatz aus. Die Herzsport-Gruppe der Wulsdorfer TV hat den Kunstrasenplatz auf dem Vereinsgelände für sich entdeckt und will solange es geht draußen bleiben.

Bewegung statt Stillstand

Nordic Walking bleibt Trend - und hat dem Ski-Club schon neue Mitgleider beschert. Die Vereine und ihre Mitglieder atmen auf: Bewegung statt Stillstand.

„Froh, dass es wieder losgeht“

Helke Behrendt, Vorsitzende des Turnkreises Bremerhaven, ist glücklich, dass die Vereine im Lockdown so gut kooperiert haben. „Aber jetzt sind wir alle froh, dass es wieder los geht.“

Rennen steht auch auf dem Programm beim Eltern-Kind-Turnen.

Rennen steht auch auf dem Programm beim Eltern-Kind-Turnen.

Foto: Lothar Scheschonka

Eltern und Kinder mussten ein halbes Jahr aufs Turnen verzichten: Jetzt geht es zur Freude aller vorzugsweise draußen wieder los.

Eltern und Kinder mussten ein halbes Jahr aufs Turnen verzichten: Jetzt geht es zur Freude aller vorzugsweise draußen wieder los.

Foto: Lothar Scheschonka

Holger Kühnel kümmert sich im Ski-Club um Nordic-Walking-Neulinge - und davon gibt es viele.

Holger Kühnel kümmert sich im Ski-Club um Nordic-Walking-Neulinge - und davon gibt es viele.

Foto: Schröder

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
791 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger