Nur Fliegen ist schöner: Seit Jahrzehnten trainieren die Trampolinturnerinnen und -turner des Leistungszentrums Bremerhaven in der Halle der Edith-Stein-Schule.

Nur Fliegen ist schöner: Seit Jahrzehnten trainieren die Trampolinturnerinnen und -turner des Leistungszentrums Bremerhaven in der Halle der Edith-Stein-Schule.

Foto: Ralf Masorat

Sport

Bremerhaven: Trampolinturnerinnen bekommen neue Heimat

19. Januar 2022 // 07:05

In der Turnhalle, die an der geplanten Neuen Oberschule Lehe an der Pestalozzistraße entsteht, sollen künftig die Trampolinturnerinnen trainieren können

Deckenhöhe ist auschlaggebend

Die Aktiven von Birgit Radfelder-Henning vom Leistungszentrum Bremerhaven benötigen zum Training viel „Luft nach oben“. Die Halle der Edith-Stein-Schule, in der sie seit Jahrzehnten trainieren, ist mit 7,5 Metern gerade hoch genug. Doch diese Halle soll in naher Zukunft saniert werden.

Umzug in geplante Halle an der Pestalozzistraße

Daher kommen die Pläne des Magistrats den Trampolinturnerinnen gerade recht: Die Turnhalle der geplanten Neuen Oberschule, die an der Pestlaozzistraße entsteht, soll ausreichend Höhe und Platz für das Leistungszentrum bieten. Wann es konkret losgeht, wird im Laufe dieses Frühjahres kommuniziert.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1500 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger