Ein Mädchen übt Karate aus.

Rani Wienbeck (links) von SFL Bremerhaven hat es in den Bundes-Talent-Kader geschafft.

Foto: Masorat

Sport

Bremerhavener Karate-Kids kämpfen sich nach oben

25. Januar 2022 // 15:00

Rani Wienbeck und Asim Malsagov vom SFL Bremerhaven haben es in den Bundes-Talent-Kader des Deutschen Karate-Verbandes (DKV) geschafft.

Hinter dem Erfolg steckt harte Arbeit

Die 11-Jährige und der 12-Jährige gehören damit zu den besten ihres Alters auf nationaler Ebene. Für ihren Erfolg müssen die beiden Nachwuchstalente jedoch hart arbeiten: Wienbeck und Malsagov trainieren an 4 Tagen die Woche, zusätzlich sind sie in beiden Landeskadern des Bremer Karate Verband e.V..

Wie es die beiden in den Bundes-Talent-Kader geschafft haben und was für die Nachwuchstalente als nächstest ansteht, erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
397 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger