Mission erfüllt: Der Bremerhavener Dirk Lahmann hat den legendären Fastnet Rock umsegelt. Viele andere Boote mussten aufgeben.

Mission erfüllt: Der Bremerhavener Dirk Lahmann hat den legendären Fastnet Rock umsegelt. Viele andere Boote mussten aufgeben.

Foto: Lahmann

Sport

Bremerhavener Segelcrew einen Tag früher im Ziel

26. August 2021 // 18:00

Trotz Wind und Wellen: Der Bremerhavener Dirk Lahmann ist auf dem Rolex Fastnet Race ins Ziel gesegelt. Einen Tag früher als erwartet.

Erwartungen übertroffen

Sechs Tage und fünf Nächte war der Bremerhavener Dirk Lahmann mit seiner Crew durchgesegelt. Am Ende hatten sie ihre eigenen Erwartungen übertroffen: „Wir sind deutlich schneller ins Ziel gesegelt, als wir gedacht hatten“, freut sich Lahmann einige Tage nach seiner Rückkehr.

50 Boote ausgeschieden

Dabei ist es bereits ein großer Erfolg, dass sein Boot, die „Snifix Dry“, es überhaupt über die Ziellinie geschafft hat. Rund 50 der 330 gestarteten Yachten und Segelboote waren bereits innerhalb der ersten zwölf Stunden aus dem Rennen geschieden.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
31 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger