Die Leipziger Timo Werner (links) und Davie Selke bringen sich für die Bundesliga in Form.

Die Leipziger Timo Werner (links) und Davie Selke bringen sich für die Bundesliga in Form.

Foto: Hoppe/dpa

Sport

Bundesliga-Check: RB Leipzig rockt den Osten

Von nord24
3. August 2016 // 15:00

nord24 freut sich auf Bundesliga-Fußball "made in Ostdeutschland". Aufsteiger RB Leipzig hat in Sachsen eine Euphoriewelle ausgelöst. Allerdings stößt Mäzen Dietrich Mateschitz mit seinem mit vielen Millionen Euro aufgeblasenen Fußballprojekt nicht überall auf Begeisterung. Viele Fußballfans hassen den Klub, wünschen RB Leipzig die Pest an den Hals. Alles künstlich, keine gewachsenen Strukturen. Aber man kann das auch von einer anderen Perspektive aus betrachten: Leipzig hat vier Aufstiege in sieben Jahren geschafft. Das allein ist schon eine meisterliche Leistung. Nach langer Zeit (Energie Cottbus, 2009) dürfen sich die Fans wieder auf einen ostdeutschen Klub im Oberhaus freuen.

RB Leipzig hat zwei starke Männer in der sportlichen Leitung

Sportdirektor Ralf Rangnick und Trainer Ralph Hasenhüttl halten die Fäden in der Hand. Die beiden Männer strahlen Kompetenz aus. Glaubt man den Berichten aus Sachsens Metropole, ergänzen sich die beiden "Häuptlinge" bestens. Der jungen, hungrigen Mannschaft sind große Siege zuzutrauen. nord24-Tipp: Leipzig wird sich mit attraktivem Fußball in der Bundesliga etablieren. Richtung Europa League geht es aber (noch) nicht. Den ausführlichen Team-Check zu RB Leipzig gibt es am Donnerstag (4. August 2016) in der Nordsee-Zeitung.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
301 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger