Die Pinguins sind in der Deutschen Eishockey-Liga derzeit auf Playoff-Kurs und werden vermutlich nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben.

Die Pinguins sind in der Deutschen Eishockey-Liga derzeit auf Playoff-Kurs und werden vermutlich nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben.

Foto: Lothar Scheschonka

Sport

DEL: Nur ein Absteiger in dieser Saison

18. Februar 2022 // 11:47

Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) und die DEL2 haben Anpassungen beim Auf- und Abstieg vorgenommen. Nach der aktuellen Saison wird es nur einen Absteiger geben.

Einfluss der Coronavirus-Pandemie

Dieser Schritt erfolgt als Reaktion auf den andauernden sportlichen und wirtschaftlichen Einfluss der Coronavirus-Pandemie. Darauf einigten sich die Verantwortlichen beider Ligen.

Aufstieg bleibt möglich

Die DEL, in der die Fischtown Pinguins auf Torejagd gehen, ermittelt in der laufenden Saison nur einen Absteiger, der zweite Absteiger wird ausgesetzt. Die sportliche Qualifikation des Meisters der DEL2 bleibt indes unberührt.

Rückkehr zur ursprünglichen Regelung 2023

Zur Ermittlung der Teilnehmer der Saison 2023/2024 tritt dann die ursprüngliche Regel wieder in Kraft. Das bedeutet, dass in der Saison 2022/2023 bei einem Aufsteiger aus der DEL2 zwei Absteiger aus der DEL in die zweite Liga ermittelt werden.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1516 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger