Die Deutsche Eishockey-Liga prüft nach einem irregulären Abseitstor gegen die Fischtown Pinguins die Einführung der Coaches Challenge.

Die Deutsche Eishockey-Liga prüft nach einem irregulären Abseitstor gegen die Fischtown Pinguins die Einführung der Coaches Challenge.

Foto: picture alliance/dpa

Sport

DEL prüft Einführung der Coaches Challenge

25. Oktober 2021 // 18:31

Ein irreguläres Abseitstor führte am Freitag zur 1:2-Niederlage der Fischtown Pinguins in der DEL. Das könnte nun zu einer Regeländerung führen.

Abseits nicht im Regelbuch für den Videobeweis

Der irreguläre Treffer der Krefeld Pinguine in der Verlängerung zählte, weil die Abseitsposition beim Videobeweis nicht kontrolliert werden konnte. Das könnte sich nun ändern.

Kommt die Coaches Challenge?

Wie die Deutsche Eishockey-Liga mitteilte, laufern derzeit Gespräche, die Coaches Challenge ins Regelbuch aufzunehmen, damit solche Fehlentscheidung zukünftig keine Spiele mehr entscheiden.

Was die DEL zu dem irregulären Treffer sagt, was die Coaches Challenge genau ist und warum diese nicht längst Anwendung findet, lest ihr schon jetzt auf NORD|ERLESEN und am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
610 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger