Nicole Manakov (links) und Eefje Bötjer von der JSG Langen/Deb-
stedt spielen auch für Werder Bremen in der Bundesliga.

Nicole Manakov (links) und Eefje Bötjer von der JSG Langen/Deb- stedt spielen auch für Werder Bremen in der Bundesliga.

Foto: Vincon

Sport
Werder Bremen

Diese Langenerinnen kicken für Werder Bremen in der Bundesliga

Von nord24
22. August 2019 // 09:00

Eefje Bötjer und Nicole Manakov aus Langen werden in der kommenden Saison für Werder Bremen in der U17-Juniorinnen-Bundesliga die Fußballschuhe schnüren. Für Nicole werden es die ersten Einsätze für Werder sein; Eefje war bereits in der laufenden Saison für Werders U15-Mädchen aktiv.

Trainer sind stolz

Ihre langjährigen Trainer beim TV Langen, Holger Vincon und Marco Raschen, sind stolz, dass die beiden Mädchen den Sprung zu Werder geschafft haben. „Das ist ein logischer Schritt für den sportlichen Werdegang der beiden. Wir sind sicher, dass sie sich auch in der U17-Bundesliga durchsetzen werden. Das Leistungspotenzial dafür ist bei den beiden auf jeden Fall vorhanden.“

Kreispokalsieger und Kreismeister

Die tolle Entwicklung der beiden Talente steht stellvertretend für die des gesamten 2004er Jahrgangs bei der JSG Langen-Debstedt, die in dieser Saison den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft hat und U15-Kreispokalsieger sowie Kreismeister wurde.

Für beide Vereine

„Dies ist auch eine Bestätigung für die Jugendarbeit, die wir hier geleistet haben. Wir wollen diesen Weg weiterführen und in der neuen U16-Saison die Aufstiegsrunde zur Landesliga erreichen.“ Dank Zweitspielrecht sind Eefje und Nicole weiter für die JSG Langen-Debstedt U16 spielberechtigt.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1277 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger