Skyler McKenzie

Skyler McKenzie will bei den Fischtown Pinguins Fuß fassen.

Foto: Hartmann

Sport

Eishockey: Skyler McKenzie neu bei den Fischtown Pinguins

9. September 2022 // 07:20

Skyler McKenzie hofft, dass er eine wichtige Rolle bei den Pinguins spielen kann. Der 1,77 Meter große Stürmer ist neu im Bremerhavener Team.

Talentierter Stürmer

Der 24-Jährige ist ein typischer Spieler aus dem Beuteschema von Alfred Prey, dem Teammanager der Fischtown Pinguins. Ein talentierter Stürmer aus Nordamerika, bei dem es aber für die Top-Liga NHL nicht reicht und der dank deutscher Vorfahren einen deutschen Pass hat.

„Ich liebe bissiges Hockey“

„Ich bin ein schneller Spieler, der mit hoher Intensität spielt. Obwohl ich eher klein bin, liebe ich das körperbetonte, bissige Hockey. Ich gehe auf dem Eis gerne dahin, wo die Drecksarbeit verrichtet werden muss. Ich denke, diese Spielweise passt zu unserem Team“, sagt er.

McKenzie freut sich auf die Saison

Nach dem SWB-Cup am 9. und 10. September 2022 startet am 16. September die Saison in der Deutschen Eishockey-Liga. „Ich freue mich darauf, dass wir das, was wir in der Vorbereitung erarbeitet haben, endlich zeigen können“, sagt McKenzie.

Mehr über Skyler McKenzie lest Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
340 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger