Pinguins im Kölner Fußballstadion

Die Fischtown Pinguins betreten das Eis im Kölner Fußballstadion zu ihrem ersten Freiluftspiel. Dabei besiegen sie die Kölner Haie 2:1.

Foto: Vennenbernd/dpa

Sport
Fischtown Pinguins
Eisbären Bremerhaven

Fischtown Pinguins und Eisbären Bremerhaven siegen auswärts

Autor
Von nord24
23. Dezember 2022 // 08:30

Einen erfolgreichen Abend konnten sowohl die Fischtown Pinguins als auch die Eisbären Bremerhaven verbuchen. Beide Teams siegten am gestrigen Donnerstag.

Pinguins schlagen Kölner Haie 2:1

In der DEL hatten die Pinguins eine Premiere: ihr erstes Open-Air-Spiel. Dabei besiegten sie Kölner Haie auswärts im Kölner Fußballstadion mit 2:1 - zur Freude der 1500 mitgereisten Fans aus Bremerhaven.

Popisch: Ein denkwürdiges Spiel

„Es war ein denkwürdiges Spiel. Das erste Outdoor-Spiel zu gewinnen, ist etwas Besonderes für Fischtown“, sagte Pinguins-Trainer Thomas Popiesch. „Wir haben versucht, das Spiel bei diesen schwierigen Verhältnissen einfach zu halten. Die Jungs haben eine tolle Energieleistung gebracht.“

Eisbären bezwingen Bochum 93:88

Auch die Eisbären Bremerhaven konnten in der Zweiten Basketball-Bundesliga punkten.Sie gewannen mit 93:88 bei den Sparkassen-Stars Bochum. „Wir sind froh, dass wir den dritten Sieg aus vier Auswärtsspielen holen konnten“, meinte Eisbären-Trainer Steven Key.

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
618 abgegebene Stimmen