Formel-1-Rennwagen

Im März geht es wieder los. Dann startet die neue Formel-1-Saison. 23 Rennen stehen bereits fest, eines ist noch offen.

Foto: Bratic/dpa

Sport

Formel 1: Das sind die Rennen im Jahr 2023

Autor
Von nord24
2. Dezember 2022 // 13:47

Gute Nachricht für alle Motorsport-Fans: Im März 2023 startet die Formel 1 in die neue Saison - mit so viel Rennen wie noch nie. 23 stehen bereits fest.

Kein Rennen in China

Wegen der schwierigen Corona-Situation in China fällt das für den 16. April 2023 in Shanghai angesetzte Rennen aber erneut aus. Ersatzkandidaten werden geprüft.

Die geplanten Formel-1-Rennen im Jahr 2023

  • 5. März: Großer Preis von Bahrain in Sakhir
  • 19. März: Großer Preis von Saudi-Arabien in Dschidda
  • 2. April: Großer Preis von Australien in Melbourne
  • 30. April: Großer Preis von Aserbaidschan in Baku
  • 7. Mai: Großer Preis von Miami
  • 21. Mai: Großer Preis der Emilia Romagna in Imola
  • 28. Mai: Großer Preis von Monaco in Monte Carlo
  • 4. Juni: Großer Preis von Spanien in Barcelona
  • 18. Juni: Großer Preis von Kanada in Montréal
  • 2. Juli: Großer Preis von Österreich in Spielberg
  • 9. Juli: Großer Preis von Großbritannien in Silverstone
  • 23. Juli: Großer Preis von Ungarn in Budapest
  • 30. Juli: Großer Preis von Belgien in Spa-Francorchamps
  • 27. August: Großer Preis der Niederlande in Zandvoort
  • 3. September: Großer Preis von Italien in Monza
  • 17. September: Großer Preis von Singapur
  • 24. September: Großer Preis von Japan in Suzuka
  • 8. Oktober: Großer Preis von Katar in Doha
  • 22. Oktober: Großer Preis der USA in Austin
  • 29. Oktober: Großer Preis von Mexiko in Mexiko-Stadt
  • 5. November: Großer Preis von Brasilien in São Paulo
  • 18. November: Großer Preis von Las Vegas
  • 26. November: Großer Preis von Abu Dhabi
Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
626 abgegebene Stimmen