Die Spieler von Neapel jubeln über das Tor zum 2:0.

Die Spieler von Neapel jubeln über das Tor zum 2:0.

Foto: Hoppe/dpa

Sport

Fußball: Bayern verliert auch gegen Neapel

Autor
Von nord24
31. Juli 2021 // 20:30

Der FC Bayern München bleibt sieglos. Im vierten Testspiel verlor der Deutsche Meister gegen den SSC Neapel 0:3.

Auch Lewandowski kann nicht helfen

Auch bei der Rückkehr der meisten EM-Teilnehmer um Weltfußballer Robert Lewandowski ist Trainer Julian Nagelsmann seinen leidigen Sieglos-Status beim FC Bayern München nicht losgeworden. „Das fühlt sich nicht gut an“, kommentierte Nagelsmann das 0:3 (0:0) in der Allianz-Arena.

Osimhen trifft zweimal

Der wuchtige Mittelstürmer Victor Osimhen (69./71. Minute) und Zinedine Machach (86.) trafen in der zweiten Hälfte für die Gäste aus Italien, als Nagelsmann alle Bayern-Stars ausgewechselt hatte.

Kahn: Sieg war eigentlich „Pflicht“

2:3 gegen den 1. FC Köln, 2:2 gegen Ajax Amsterdam, 0:2 gegen Gladbach - nach den Testspielen zuvor hatte Bayern-Chef Oliver Kahn einen Sieg vor dem Anpfiff eigentlich zur „Pflicht“ erhoben.

Immer informiert via Messenger
Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
493 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger