Jubel bei der Gruppe Circle: Die Mädchen sind Europameister. Foto Meyer

Jubel bei der Gruppe Circle: Die Mädchen sind Europameister. Foto Meyer

Foto: Googlemaps, GeoBasis-DE/BKG

Sport

Hip-Hopper aus Bremerhaven sind Europameister

Von Ute Schröder
19. Juni 2017 // 14:00

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille sind die Hip-Hopperinnen der Tanzschule Beer von der Europameisterschaft zurückgekehrt. In Polen setzten sich die Juniorinnen gegen eine starke Konkurrenz vor allem aus Osteuropa durch.

Tänzer zwischen 12 und 15 Jahren

An dieser EM nahmen aus Bremerhaven nur die "großen Mädels" teil  - das sind die erfolgreichen Tänzerinnen zwischen 12 und 15 Jahren. Für sie lohnte sich die Reise sehr. Denn zusammen als Small Group Circle tanzten sie mehr als 90 anderen Gruppen an die Wand und holten sich den Titel.

Silber für Leonie Brouwer-Pohlenz im Solo

Leonie Brouwer-Pohlenz ertanzte sich sogar eine  weitere Medaille. Die Noch-Siebtklässlerin wurde in einem starken Teilnehmerfeld Zweite. Weitere Top-Ten-Platzierungen gab es für Meret Moormann, Denise Meyer, Jolina Preiß und Rike Jürgens.

Heimspiel 2018

Die EM 2018 ist dann ein Heimspiel: Vom 28. Juni bis 1. Juli des kommenden Jahres treffen sich die besten Hip-Hopper Europas in der Stadthalle Bremerhaven.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2042 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger