Die Hip Hop-Tänzer Louis Hermann und Moritz Beer üben sich im Hullern, doch der Reifen will nicht so, wie sie wollen.

Die Hip Hop-Tänzer Louis Hermann und Moritz Beer üben sich im Hullern, doch der Reifen will nicht so, wie sie wollen.

Foto: Martin Rost

Sport

Ist Hula-Hoop auch was für Männer?

4. April 2021 // 19:05

Das Hullern soll Muskeln aufbauen und Fett verbrennen. Ein Sport für alle also. Wieso aber sieht man so selten Männer den Reifen schwingen?

Tänzer starten Selbstversuch

Tanz-Weltmeister Moritz Beer und HipHop-Tänzer Louis Hermann haben nichts von dem Hype um den Hula-Hoop-Reifen mitbekommen. Aber sie wollen herausfinden, was den dünnen Reifen so beliebt macht. Sie starten einen Selbstversuch.

Leichte Reifen mit wenig Umfang

Die Bedingungen für ihren ersten Versuch mit dem beliebten Sportgerät könnten schlechter kaum sein: Wind und leichte Reifen mit wenig Umfang. Doch die erfahrenen Tänzer stellen sich der Herausforderung.

Wie sich die Tänzer geschlagen haben und was sie vom sogenannten Hullern halten, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
93 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger