Novak Djokovic könnte gegen die Entscheidung Rechtsmittel einlegen.

Novak Djokovic könnte gegen die Entscheidung Rechtsmittel einlegen.

Foto: picture alliance/dpa/AAP

Sport

Kein Einreisevisum für Tennisprofi Novak Djokovic

Autor
Von nord24
14. Januar 2022 // 08:12

Der australische Einwanderungsminister Alex Hawke nutzt sein persönliches Recht und hat das Visum für den ungeimpften Tennisprofi Novak Djokovic erneut für ungültig erklärt.

Teilnahme an den Australian Open unklar

Ob Djokovic gegen die Entscheidung vom Freitag Rechtsmittel einlegen wird und womöglich trotzdem an den Australian Open teilnehmen kann, war zunächst unklar. (znn)

Immer informiert via Messenger
Bremens Bildungssenatorin will an der Präsenzpflicht in Schulen festhalten. Richtig?
708 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger