Mike Moore, Kapitän der Fischtown Pinguins, ist ein Impf-Befürworter.

Mike Moore, Kapitän der Fischtown Pinguins, ist ein Impf-Befürworter.

Foto: Arnd Hartmann

Sport

Mike Moore: Corona-Impfung ist sinnvoll

28. Juli 2021 // 18:05

Für die Spieler der Fischtown Pinguins und der Eisbären Bremerhaven gibt es keine Impfpflicht. Nicht nur Mike Moore hat es dennoch getan.

Keine Impfpflicht in der DEL und der ProA

Weder in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) noch in der Zweiten Basketball-Liga (ProA) gibt es eine Impfpflicht für die Spieler. Die Ligen setzen auf Freiwilligkeit.

Moore hofft auf Normalisierung

Mike Moore, Kapitän der Fischtown Pinguins aus der DEL, hat sich impfen lassen. Er hält das für sinnvoll, damit sich die Corona-Lage wieder normalisiert.

Wie es die Verantwortlichen der Bremerhavener Proficlubs und die anderen Spieler mit dem Impfen halten, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Das Derby zwischen Werder und dem HSV ist als Hochrisikospiel eingestuft. Richtig so?
176 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger