Hat in Bremerhaven Großes vor: Fischtown Pinguins-Neuzugang Nino Kinder.

Hat in Bremerhaven Großes vor: Fischtown Pinguins-Neuzugang Nino Kinder.

Foto: Lothar Scheschonka

Sport

Nino Kinder schreibt Geschichte bei den Pinguins

30. August 2021 // 16:30

Nino Kinder hat mit seinem Tor gegen Turku für den ersten Sieg der Fischtown Pinguins in der Champions League gesorgt.

Siegtor in der Champions League

Seit gut einem Monat lebt Pinguins-Neuzugang Nino Kinder in Bremerhaven. Mit seinem neuen Team bereitet sich der 20 Jahre alte Berliner auf große Herausforderungen vor: Die Pinguins spielen in diesem Jahr erstmals in der Champions League. Beim 2:1-Sieg gegen TPS Turku schoss Kinder sogleich das Siegtor und ging damit in die Bremerhavener Eishockey-Geschichte ein.

Erste Heimspiele in der CHL

Am kommenden Wochenende stehen die ersten beiden Heimspiele der Pinguins in der CHL an. Und dann ist da auch noch der Saisonstart in der DEL. Viel zu tun, auch für Kinder.

Was den jungen Berliner zu den Fischtown Pinguins verschlagen hat, welche Ziele er sich für seine Zeit in Bremerhaven gesteckt hat und was seine Gegner von ihm zu erwarten haben, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
277 abgegebene Stimmen