Pinguins-Nachwuchsstürmer Luca Gläser zieht eine positive Bilanz zu seiner ersten Saison in der Deutschen Eishockey-Liga.

Pinguins-Nachwuchsstürmer Luca Gläser zieht eine positive Bilanz zu seiner ersten Saison in der Deutschen Eishockey-Liga.

Foto: Hartmann

Sport

Pinguins-Stürmer Luca Gläser ist mit DEL-Premierensaison zufrieden

26. Februar 2020 // 13:05

Vor der Saison wurde vermutet, dass Luca Gläser bei den Fischtown Pinguins zum Bankdrücker mutieren würde. Doch es sollte anders kommen.

Ein Abenteuer

Der 21-jährige Stürmer stand in bislang 42 Spielen durchschnittlich 5:25 Minuten auf dem Eis. Seinen ersten Treffer markierte Luca Gläser bereits am 11. Oktober beim 3:1-Heimsieg gegen die Schwenninger Wild Wings – und er ließ gleich im selben Spiel noch einen weiteren folgen. Daher fällt sein Fazit auch positiv aus. „Im Großen und Ganzen bin ich mit meinem ersten Jahr in der DEL zufrieden, was natürlich auch ein großes Abenteuer war.“

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
2042 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger