Anastasia Mickan darf dank einer Ausnahmegenehmigung im Golfclub Bremerhaven trainieren.

Anastasia Mickan darf dank einer Ausnahmegenehmigung im Golfclub Bremerhaven trainieren.

Foto: Scheer

Sport

Profi-Golferin Mickan freut sich über Ausnahmegenehmigung

24. April 2020 // 12:05

Anastasia Mickan ist Bremerhavens einzige Profi-Golferin. Mit einer Ausnahmegenehmigung darf die 22-Jährige im Golfclub Bremerhaven trainieren.

Profis müssen Beruf nachgehen können

Als Profi-Sportlerin wird Mickan nicht anders behandelt als die Fußballer von Werder Bremen. Da die Bremerhavenerin vom Golfen lebt, muss sie die Möglichkeit haben, trotz Corona-Krise ihrem Beruf weiter nachgehen zu können.

Unterstützung vom Golfclub Bremerhaven

Das Bürger- und Ordnungsamt gab grünes Licht, der Golfclub Bremerhaven bot ebenfalls seine Unterstützung an. Am Wochenende dürfen auch Hobby-Golfer unter Auflagen wieder ihre Runden drehen.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger