Zwei Pferde mit ihren Reiterinnen.

Das Herbstturnier in Elmlohe war am Wochenende das letzte Reitturnier der Saison in der Region.

Foto: Pfeil

Sport

Reitsaison in Elmlohe endet mit einem goldenen Herbst

12. Oktober 2021 // 08:00

Am Wochenende trotzten Reiter und Pferde den fröstelnden Temperaturen und zeigten beim Herbstturnier in Elmlohe starken Reitsport.

Fünf Turniere in Elmlohe

Es war das letzte Turnier der Saison in der Region. Insgesamt fünf Turniere fanden diese Saison in Elmlohe inklusive der Reitertage statt. Hinzu gesellten sich ab Anfang Juni Prüfungen in Beverstedt, Sellstedt, Ankelohe, Ringstedt, Stotel und Geestenseth. Früher waren keine Turniere zugelassen.

Nachdem die „Grüne Saison“ spät gestartet ist und nur langsam Fahrt aufnehmen konnte, ziehen Jan Schalk und Hartmut Cordes aus dem Kreisreiterverband Wesermünde Bilanz und wagen einen Ausblick auf 2022. Das und mehr könnt ihr auf NORD|ERLESEN ausführlich lesen.

Immer informiert via Messenger
Angela Merkels ist nach 16 Jahren nicht mehr Kanzlerin. Was bleibt am meisten in Erinnerung?
439 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger