Eishockeyspieler auf Eis

Der REV Bremerhaven (rote Trikots) will sich gegen Frankfurt behaupten.

Foto: REV

Sport

REV-Nachwuchs mit weiter Auswärtstour

16. Oktober 2021 // 09:30

Die U20-Mannschaft des REV Bremerhaven ist am Wochenende gleich zweimal bei den Löwen Frankfurt gefordert.

Erstes Spiel gegen Frankfurt am Samstag um 17.35 Uhr

Die erste Partie in der DNL 3 steigt am heutigen Nachmittag um 17.35 Uhr in der Hessen-Metropole. Einen Tag später stehen die REV-Youngster wieder in der Eissporthalle Frankfurt auf der Fläche. Spiel zwei gegen die Löwen beginnt am Sonntag um 12.30 Uhr.

REV Bremerhaven hat zwei Siege auf dem Konto

Der REV belegt aktuell den siebten Platz in der Neuner-Liga. In sechs Partien gab es für die Bremerhavener zwei Siege und vier Niederlagen. Im Vergleich dazu: Die Frankfurter haben vier Siege und vier Niederlagen in ihrer Bilanz. Topscorer beim REV ist aktuell übrigens Stürmer Till Steffens mit fünf Toren und fünf Assists. Rang zwei geht momentan an Verteidiger Jelle Striegler (vier Tore, vier Assists).

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2618 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger