Fedor Kolupaylo, hier noch im Bayreuther Trikot, könnte bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven einen Vertrag erhalten.

Fedor Kolupaylo, hier noch im Bayreuther Trikot, könnte bei den Fischtown Pinguins in Bremerhaven einen Vertrag erhalten.

Foto: Imago

Sport

So planen die Fischtown Pinguins mit Fedor Kolupaylo

Von Lars Brockbalz
27. August 2018 // 13:00

Steht Fedor Kolupaylo bei den Fischtown Pinguins hoch im Kurs? Eigentlich ist die Personalplanung abgeschlossen, aber jetzt kommt noch einmal Bewegung rein.

Kolupaylo bekommt Tryout-Vertrag

In Dresden lief überraschend Fedor Kolupaylo für die Pinguins auf. Der Russe war in den vergangenen Tagen Trainingsgast und hat nun einen Tryout-Vertrag bekommen, wie Teammanager Alfred Prey sagte. „Er bleibt in den nächsten Wochen bei uns und fährt auch mit nach Holland. Mal schauen, was dann passiert.“

Ein Tor im Finale von Dresden

Kolupaylo ist 22 Jahre alt. Der Außenstürmer spielte zuletzt für die Bayreuth Tigers in der DEL2. „Er hat viel Speed und eine gute Technik. Er ist noch jung und etwas wild, aber er hat sich empfohlen. Er könnte eine Bereicherung für uns sein“, sagte Pinguins-Trainer Thomas Popiesch nach dem 5:1-Sieg im Finale von Dresden, in dem Kolupaylo einen schönen Treffer erzielt hatte.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1369 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger