Rike Jürgens, HipHop-Weltmeisterin 2019, soll wie alle erfolgreichen Bremerhavener Sportler später geehrt werden.

Rike Jürgens, HipHop-Weltmeisterin 2019, soll wie alle erfolgreichen Bremerhavener Sportler später geehrt werden.

Foto: Arnd Hartmann

Sport

Sportlerehrung wird nachgeholt

Von Volker Schmidt
23. März 2020 // 17:00

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Am 24. März sollte die Bremerhavener Sportlerehrung stattfinden. Wegen der Corona-Krise wurde sie abgesagt. Sie soll nun im Herbst nachgeholt werden.

Termin im Herbst

Auch wenn der Magistratsempfang zu Ehren des Bremerhavener Sports abgesagt wurde, die besten Sportler sollen trotzdem geehrt werden. Jens Ennen vom Sportamt Bremerhaven geht davon aus, dass die Gala im Herbst nachgeholt wird.

nord24-Nutzer haben mit abgestimmt

Traditionell werden bei der Sportlerehrung in Bremerhaven die Sportler für ihre Top-Leistungen bei Welt-, Europa- und Deutschen Meisterschaften ausgezeichnet. Zudem werden die Sportler des Jahres gekürt, die auch von den nord24-Nutzern mit gewählt wurden.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1911 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger