Die Cornovirus-Pandemie hat starke Auswirkungen auch auf den Fußball. Sportökonom Christoph Breuer schlägt vor, dass Sponsoren einen Mundschutz auf den Markt bringen könnten.

Die Cornovirus-Pandemie hat starke Auswirkungen auch auf den Fußball. Sportökonom Christoph Breuer schlägt vor, dass Sponsoren einen Mundschutz auf den Markt bringen könnten.

Foto: Hoppe/dpa

Sport

Sportvereine: Plötzlich fehlen die Sponsoren

Autor
Von nord24
4. April 2020 // 15:30

Die Corona-Krise bringt die Sponsoren der Sportvereine in Bedrängnis. Deshalb kündigen sie ihre Verträge.

Sponsoren in Bedrängnis

Zum einen wissen die Sponsoren nicht, wann ihre Vereine und Sportler ihrer öffentlichkeitswirksamen Arbeit wieder nachgehen dürfen. Zum anderen werden sie als Wirtschaftsunternehmen in ganz unterschiedlichen Ausmaßen von der Krise beeinträchtigt.

Mundschutz als Werbeträger

Sponsoren könnten ihre Rechte anders nutzen, schlägt der Kölner Sportökonom Christoph Breuer vor: beispielsweise mit einem Mundschutz als Werbeträger.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
90 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger