Nach dem Halbfinal-Erfolg gegen den Brinkumer SV war die Freude bei (von links) Jan Niklas Kersten,Gökhan Yücel, Christopher Döscher und Noel Lautner groß. Auch am Samstag, wenn es im Endspiel gegen den Bremer SV geht, wollen die Kicker der Leher TS wieder feiern.

Nach dem Halbfinal-Erfolg gegen den Brinkumer SV war die Freude bei (von links) Jan Niklas Kersten,Gökhan Yücel, Christopher Döscher und Noel Lautner groß. Auch am Samstag, wenn es im Endspiel gegen den Bremer SV geht, wollen die Kicker der Leher TS wieder feiern.

Foto: Harneit

Sport

„Tag der Amateure“: Leher TS und Bremer SV sind dabei

Von Dietmar Rose
21. Mai 2022 // 12:05

Für die Fußballer der Leher TS und des Bremer SV geht es am Samstag um die Wurst. Beide Teams stehen sich im Finale des Lotto-Pokals gegenüber.

Live in der ARD-Konferenz

Ausgetragen wird das Endspiel auf neutralem Platz im Stadion des FC Oberneuland. Das Lotto-Pokal-Finale wird um 16.40 Uhr angepfiffen. Als Teil des „Tages der Amateure“ ist es live in der ARD-Konferenz und als Livestream bei Radio Bremen zu sehen. An der Tageskasse im Stadion am Vinnenweg gibt es noch Karten.

2017 siegte LTS gegen den großen Favoriten BSV

Vor fünf Jahren standen sich LTS und der BSV schon einmal im Finale gegenüber. Damals hatten schafften die Bremerhavener die Sensation und schlugen den großen Favoriten mit 9:8 im Elfmeterschießen.

Warum der für den BSV spielende Bremerhavener Ali Wazneh an einen Sieg seiner Mannschaft glaubt und wie LTS-Trainer Dennis Ley die Sensation von 2017 wiederholen möchte, lest Ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG und bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
131 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger