Roger Federer, Tennisprofi aus der Schweiz,

Roger Federer hat Ende September seine Tennis-Karriere beendet.

Foto: Manning/dpa

Sport

Tennisstar Federer: Abschied in Basel wird verschoben

Autor
Von nord24
11. Oktober 2022 // 16:40

Einen Monat nach seinem emotionalen Karriereende wird sich Tennisstar Roger Federer noch nicht vor Schweizer Publikum in seiner Heimat Basel verabschieden.

Ganz besondere Bedeutung

Die Ehrung des 41-Jährigen werde verschoben, teilten die Veranstalter des Hallenevents vom 24. bis 30. Oktober mit. "Die Feier zu Hause in Basel wird eine ganz besondere Bedeutung haben und kommt für mich nun zu kurz nach London", wird Federer zitiert.

Viele Jahre zu Hause gespielt

"Ich habe so viele unglaubliche Erinnerungen daran, so viele Jahre zu Hause gespielt zu haben". Der 20-fache Grand-Slam-Turniersieger hatte Ende September beim Laver Cup in London seine Laufbahn mit vielen Emotionen beendet

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
480 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger