Werder Bremens Christian Gross reagiert.

Werder Bremen muss ohne Christian Gross gegen Kiel antreten.

Foto: picture alliance/dpa/Archiv

Sport

Toprak, Veljkovic und Groß fallen aus: Werder ohne Trio gegen Kiel

Von dpa
28. April 2022 // 16:25

Werder Bremen muss im Heimspiel gegen Holstein Kiel erneut auf ein wichtiges Trio verzichten.

Wichties Trio ist nicht dabei

Ömer Toprak, Milos Veljkovic und Christian Groß fallen allesamt für die Partie am Freitag (18.30 Uhr/Sky) aus. Toprak und Veljkovic absolvieren nach ihren Verletzungen noch Aufbautraining, Groß ist nach seiner Corona-Infektion noch nicht wieder vollkommen fit. „Grosso wird Anfang der Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen“, sagte Werder-Coach Ole Werner am Donnerstag. „Und auch bei Ömer und Milos arbeiten wir auf das Spiel bei Erzgebirge Aue hin“, sagte Werner mit Blick auf die Partie am vorletzten Spieltag.

Spiel gegen Werners Ex-Club

Zunächst einmal steht aber das Spiel gegen Kiel und damit gegen Werners Ex-Club an. Natürlich sei das Aufeinandertreffen mit Holstein etwas Besonderes, räumte Werner ein. „Das ist der Verein, bei dem ich einen Großteil verbracht habe. Von daher bin ich von dem Verein natürlich auch geprägt und von der Art und Weise, wie da gespielt wird“, sagte der 33-Jährige. Werner war im September in Kiel zurückgetreten und hatte Ende November in Bremen übernommen.

Aufstieg im Fokus

Mit Werder steht er drei Spieltage vor dem Saisonende auf Platz eins der 2. Fußball-Bundesliga und damit dicht vor dem Aufstieg. Doch daran verschwendet der Bremer Trainer noch keinen Gedanken. „Unser voller Fokus liegt auf dem Spiel am Freitag und darauf, dass wir das Feld als Sieger verlassen“, sagte Werner. (dpa/dm)

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1320 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger