Freude pur: Das A-Team der TSG Bremerhaven jubelt - beinahe synchron - über die Wertung. Platz vier war da schon sicher.

Freude pur: Das A-Team der TSG Bremerhaven jubelt - beinahe synchron - über die Wertung. Platz vier war da schon sicher.

Foto: Quella

Sport

TSG Bremerhaven zurück in der Weltspitze

19. Dezember 2021 // 18:57

Platz vier beim Comeback: Die TSG Bremerhaven hat sich erfolgreich bei der Weltmeisterschaft der Lateinformationen präsentiert.

Mitreißendes Finale

Nach 14 Jahren Abstinenz hat sich das A-Team von Dirk Buchmann eindrucksvoll auf dem internationalen Parkett zurückgemeldet.

Nach einer selbstbewussten Vorrunde, einem nervösen Seminfinale und einem energiegeladenen, mitreißenden Finale setzten die Wertungsrichter die Bremerhavener auf Platz vier.

GGC verteidigt WM-Titel

Den Sieg holte sich der GGC Bremen vor den russischen Formationen Vera Tyumen und Duet Perm.

„Mit dem Adler auf der Brust“

„Es war großartig“, sagte Tänzer Oliver Keuter nach der Siegerehrung. „Mit dem Adler auf der Brust zu tanzen, das ist ein tolles Gefühl.“

Mehr dazu lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
818 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger