Uli Hoeneß, ehemaliger Präsident von Bayern München, zieht den Mundschutz zurecht.

Uli Hoeneß zieht‘s zum Fernsehen.

Foto: Ronald Wittek/dpa/epa/Pool

Sport

Uli Hoeneß wird bei RTL Länderspiele analysieren

5. Februar 2021 // 13:05

Uli Hoeneß, ehemaliger Präsident von Bayern München, wird TV-Experte. Für RTL analysiert er im März die deutschen WM-Qualifikationsspiele.

RTL: Uli Hoeneß wird neben Moderator Florian König agieren

Hoeneß (69) wird an der Seite von Moderator Florian König die Partien der DFB-Elf mit Island, Rumänien und Nordmazedonien verfolgen und Einschätzungen abgeben. Das teilte RTL auf seiner Internetseite mit.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
792 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger