Fußballspieler Lionel Messi winkt den Fans aus einem Fenster zu, nachdem er auf dem Flughafen Le Bourget gelandet ist.

Fußballspieler Lionel Messi winkt den Fans aus einem Fenster zu, nachdem er auf dem Flughafen Le Bourget gelandet ist.

Foto: Sameer Al-Doumy/AFP/dpa

Sport

Wechsel zu PSG: Lionel Messi in Paris angekommen

Autor
Von nord24
10. August 2021 // 17:16

Angekommen: Lionel Messi ist in Paris. „Auf in ein neues Abenteuer“, wie seine Ehefrau noch aus dem Jet postete. „Neuer Diamant in Paris“, postete PSG.

Hunderte Fans warten

Vor dem Flughafen Le Bourget empfingen hunderte Fans den Superstar, vor dem Parc des Princes warteten die Anhänger gebannt und gespannt auf ihren neuen Liebling. Der 34 Jahre alte Argentinier einigte sich am frühen Dienstag mit den Bossen von Paris Saint-Germain, wie Medien aus seiner Heimat Argentinien, seiner Noch-Wahlheimat Spanien und seiner künftigen Wahlheimat Frankreich berichteten.

Neymar freut sich

Von PSG oder Messi selbst gab es zunächst noch keine offizielle Bestätigung. Spanische Sender aber berichteten, dass Messis Vater und Manager Jorge die Einigung auf dem Flughafen El Prat von Barcelona bestätigt haben soll. Und auch sein einstiger kongenialer Angriffspartner zu Barça-Zeiten ließ keine Zweifel: „Wieder zusammen“, postete der Brasilianer Neymar bei Instagram-Story: „Neymar jr. & Leo Messi“. Dazu ein Herz in rot, eines in blau.

Zwei Jahre plus Option

Messi soll einen Vertrag für zwei Jahre unterschreiben. Dieser soll eine Option für eine weitere gemeinsame Saison beinhalten. Messi wäre dann bei Ablauf Ende Juni 2024 37 Jahre alt.

Immer informiert via Messenger
Wen wünscht ihr euch als Kanzler*in?
3810 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger